•  
  •  
image-8302205-P8230016.w640.JPG
sanft-tragen
Priska Barmettler-Niederberger
zertifizierte Beckenboden-Kursleiterin nach dem BeBo Konzept
i.A. zert. Beckenboden Fachfrau Schwangerschaft und Rückbildung
zertifizierte HypnoBirthing Kursleiterin HBGE
zertifizierte Tageberaterin der ClauWi
TrageschuleHauspflegerin EFZ mit Behandlungspflege B03F/H+


Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder mit den Jahrgängen 2007 und 2010. Durch meine verschiedenen Tätigkeiten im Spital und bei der Spitex konnte ich wertvolle Erfahrungen zur Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und dem Familienalltag Zuhause sammeln.
Als ich selber das Glück hatte Mutter zu werden, sah ich wie einzigartig jede erlebte Geburt sein kann und wie hilfreich es ist, ein Kind zu tragen, um das gegenseitige Vertrauen zu fördern.

Mit Freude und Begeisterung gebe ich meine Erfahrungen in den verschiedenen Fachgebieten sehr gerne weiter. Ich bin gespannt auf viel neue Begegnungen und freue mich, auch Sie kennen zu lernen.


Aus und Weiterbildungen

2020 Modul V - Beckenboden-Fachfrau Schwangerschaft/Rückbildung 
2020 Modul IV - Beckenboden-Fachfrau Schwangerschaft/Rückbildung
2019 Zertifiklat Beckenboden-Kursleiterin nach dem BeBo Konzept
2019 Modul III - Praxistag und Prüfung, BeBo® Verlag & Training GmbH
2019 Modul II - der weibliche Beckenboden, BeBo® Verlag & Training GmbH
2019 rezertifizierung HypnoBirthing HBGE
2019 Fortbildung "Kinaesthetics Infant Handling in der Trageberatung", ClauWi® Trageschule Schweiz
2018 Fortbildung "Der Beckenboden in der Trageberatung", ClauWi® Trageschule Schweiz
2018 Modul I - Grundlagen Beckenbodentraining, BeBo® Verlag & Training GmbH
2017 Fortbildung "Männer in der Trageberatung", ClauWi® Trageschule Schweiz
2017 rezertifizierung HypnoBirthing, HBGE
​2016 Bindeweise für Schwangere nach FTZB
2015 Tragehilfen-Workshop, ClauWi® Trageschule Schweiz
2015 Zertifikat ClauWi® Trageschule Schweiz
2015 rezertifizierung HypnoBirthing, HBGE
2014 Modul 4 Aufbaukurs; Tragen bei besonderen Bedürfnissen, ClauWi® Trageschule Schweiz
​2014 Modul 3 Aufbaukurs; Tragen von Frühchen und Zwillingen, ClauWi® Trageschule Schweiz
2014 Zertifikat HypnoBirthing
2013 Ausbildung Kursleiterin HypnoBirthing
2013 Modul 2 Mittelkurs ClauWi® Trageschule Schweiz
2010 Modul 1 Grundkurs ClauWi® Trageschule und Geschwisterschule
2003 Dipl. Hauspflegerin EFZ/BBT mit Behandlungspflege B03F/H+

In Ausbildung

Zertifizierte Beckenboden-Fachfrau Schwangerschaft/Rückbildung 
September 2020: Modul VI - Beckenbodentraining Schwangerschaft, Rückbildung - Abschluss

Dipl. Hypnosetherapeutin HS (Abschluss 2020)
Zertifizierte Hypnose Practicioner HS (Abschluss 2020)
Zertifizierte Hypnose Coach HS (Abschluss 2020)

Kurslokal


Kurslokal
Riedmatthof 2, 6372 Ennetmoos

AEG

AEG – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen sanft-tragen, Priska Barmettler-Niederberger

Anwendungsbereich

Diese AGB gelten für sämtliche Angebote von sanft-tragen & Priska Barmettler-Niederberger.

Sie werden den Teilnehmern von sanft-tragen, Priska Barmettler-Niederberger jeweils mit der Anmeldung bekannt gegeben und werden damit zum Vertragsbestandteil aller Anmeldungen.

Teilnahmefähigkeit

Vor der Teilnahme an einem Angebot von sanft-tragen ist von jedem Teilnehmer ein Anmeldeformular auszufüllen und das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail oder Papierform vor dem Kursbeginn zu retournieren.

Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer, dass der Teilnahme an einem Angebot keine gesundheitlichen Bedenken entgegenstehen. Für jeden Kurs kann nur eine beschränkte Anzahl Teilnehmer zugelassen werden. Über die Zulassung entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.

Kursgebühr / Stornobedingungen
Anmeldungen für Kurse sind verbindlich.

Die Beiträge für vereinbarte Kurse sind im Voraus für die gesamte Laufzeit aufs Bankkonto von sanft-tragen, Priska Barmettler-Niederberger zu überweisen. Im Falle einem Zahlungsverzug ist sanft-tragen, Priska Barmettler-Niederberger berechtigt eine Aufwandsentschädigung / Mahngebühr in Höhe von CHF 100.00 zu erheben.

Eine Rückerstattung der Kurskosten ist nur bei Krankheit oder Unfall gegen Vorlage eines ärztlichen Attests oder gegen Stellung eines Ersatzteilnehmers möglich.

In jedem fällt eine Bearbeitungsgebühre von CHF 50.00 an.

Rücktritt innerhalb von 30 Tagen vor Kursbeginn wird 50% der Kursgebühr einbehalten.

Rücktritt innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn wird 100% der Kursgebühr einbehalten.

Nach Beginn des Kurses ist kein Rücktritt mehr möglich und die Kursgebühr wird 100 % einbehalten.

Die Dienstleistung für Trageberatungen werden mit CHF 50.00 Fr. die Stunde verrechnet. Bei Besuchen Zuhause werden zusätzlich Wegkilometer von CHF 1.00 / km verrechnet. Die Kosten werden Ende der Beratung bar entrichtet und mit einer Quittung bestätigt.

Trageberatungen können 24 Std. vorher storniert werden ohne dass Bearbeitungsgebühren anfallen.

Personenbezogene Daten

Sämtliche Teilnehmer von sanft-tragen, Priska Barmettler-Niederberger werden hiermit darauf hingewiesen, dass ihre personenbezogenen Daten zu Bearbeitungszwecken in Papierform aufbewahrt werden. Die Bestimmungen der Datenschutzgesetzgebung werden dabei selbstverständlich eingehalten. Die Teilnehmer erklären sich in diesem Umfang mit der Bearbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten bereit.

Haftung
Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Schadenersatzansprüche jeglicher Art sind ausgeschlossen. Sanft-tragen, Priska Barmettler-Niederberger übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände, sowie für Unfälle jeglicher Art während und nach der Veranstaltung gegenüber Kursteilnehmern und Dritten.

Gegenstand des Auftrages ist die vereinbarte Beratungstätigkeit. Für den Erfolg beim Einsatz des Erlernten wird keine Garantie übernommen.

Die Inhalte der Kurse oder Beratungen ist in keinster Weise eine ärztliche Empfehlung, Verordnung oder eine Form der Therapie. Bei gesundheitlichen Fragen wenden sie sich an die entsprechende qualifizierte Fachperson.

Änderung des Angebotes und der Bestimmungen

Die Kursleiterin behält sich das Recht vor, die Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen.

Sanft-tragen, Priska Barmettler-Niederberger ist berechtigt, das Kursangebot und den Ort der Kursdurchführung zu ändern.

Im Falle von Krankheit, Unfall oder anderweitiger Verhinderung von Kurs- oder Beratungsangeboten, ist sanft-tragen bemüht eine Vertretung für den jeweiligen Anlass zu organisieren oder in beidseitigem Einverständnis eine Ersatzdatum zu bestimmen.

Sanft-Tragen, Priska Barmettler-Niederberger kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Der Kunde willigt ein, über Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht informiert zu werden.